Zur Startseite... Layoutbild
Allgemein Projekte Veröffentlichungen Tagungen
Forschung
Studium
Software
Service
Personen
Jobs bei ICSY
Kontakt

iGreen

Laufzeit: 1. April 2009 - 31. Dezember 2012

Beschreibung

iGreen realisiert ein standortbezogenes Dienste- und Wissensnetzwerk zur Verknüpfung verteilter, heterogener, öffentlicher und privater Informationsquellen. Mobile Entscheidungsassistenten mit Technologien des Web 3.0 nutzen dieses Netzwerk, um energieeffiziente, ökonomische, umweltangepasste und kollaborativ organisierte Produktionsprozesse dezentral zu unterstützen und zu optimieren. Dabei ist die Sicherung der individuellen Datenhoheit besonders wichtig. iGreen bietet standardisierte, branchenweite Konnektivität. Infrastruktur und Wissensprozesse führen zu erhöhter Effizienz. Erstes Anwendungsfeld im Projekt ist der Pflanzenbau. In Zusammenarbeit mit anwendenden Lohnunternehmern und namhaften Herstellern von Landmaschinen werden die entwickelten Systeme in praktischen Anwendungsszenarien erprobt.

Ziele

Die AG ICSY der TU Kaiserslautern stellt die Dienste-Plattform (Venice Service Grid) sowie das Framework zur Unterstützung der Entwicklung neuer Dienste bereit. Bereits vorhandene Entwicklungen werden eingebracht, an die iGreen-Anforderungen angepasst und weiterentwickelt. Der besondere Fokus liegt auf Skalierbarkeit, Sicherheit, Accounting und Monitoring.

Investoren

Das Projekt wird durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert (Förderkennzeichen: 01|A08005G).

Kontakt

Prof. Dr. Paul Müller
Raum: 34-312
Telefon: 0631/205-2263
E-Mail:

Dr.-Ing. Markus Hillenbrand
Raum: 34-319
Telefon: 0631/205-4173
E-Mail:

Dipl.-Inform. Joachim Götze
Raum: 32-346
Telefon: 0631/205-3676
E-Mail:

Dipl.-Inform. Şenol Arikan
Raum: 32-350
Telefon: 0631/205-2891
E-Mail:

Links

Fachbereiche Informatik
Fachbereich Informatik Universität Kaiserslautern